Foto von Caroline Attwood auf Unsplash

3 Mal habe ich für mein Date gekocht

Zumindest das Essen war gut

Das Kochen für jemanden, mit dem Sie sich treffen, ist stressig. Wenn Sie gerne kochen, ist das Essen, das Sie zubereiten, persönlich. Es ist eine Erweiterung von dir. Es spiegelt Ihren Geschmack und Ihre Sensibilität wider.

Der einfache Satz „Lass mich für dich kochen“ leitet eine Reihe von Ereignissen ein. Ich muss ihre Vorlieben und Abneigungen kennenlernen. Ich muss Allergien und Dealbreaker kennen. Ich muss wissen, ob sie denkt, Koriander schmeckt nach Seife. Ich muss mich auf das perfekte Gericht konzentrieren und es dann nageln.

Nach all dem wäre ich am Boden zerstört, wenn sie nicht mag, was ich gemacht habe. Es würde sich wie ein Referendum über die gesamte Beziehung anfühlen.

Das Abendessen für jemanden zu kochen ist, als würde man ihn einladen, seine Familie kennenzulernen. Beziehungen können sich vertiefen. Bilder können auf Instagram gepostet werden. Ein Ausflug in die Notaufnahme kommt aber nicht in Frage.

Und deshalb habe ich nur drei Frauen gesagt, dass ich für Sie kochen werde. Zwei waren schließlich Freundinnen, und die andere war… kompliziert. Das sind ihre Geschichten.

Jessica und das Brick Chicken mit Kräuter-Zitronen-Marinade

Jessica war meine Mitarbeiterin. Sie ist eine meiner vielen bedauerlichen Entscheidungen, mit jemandem im Büro zusammenzuarbeiten. Gehen wir zum Videoband ...

  • Drei langfristige Beziehungen
  • Eine psycho-kurzfristige Beziehung
  • Ein Freund mit (heißen, aber beunruhigenden) Vorteilen
  • Ein Hookup in einem [Ort redigiert]
  • Eine Verabredung auf einer Trainingsreise, die möglicherweise in meiner ersten Woche stattgefunden hat
  • Ein Post-Happy-Hour-Serien-Snogger
  • Ein PG-13-Sleepover nach der Happy Hour
  • Eine (ugh) G-bewertete Nachtruhe nach der Happy Hour
  • Ein Rando Happy Hour Kuss in einer Bar
  • Ein Rando-Kuss in der [Location redigiert]

Ja. Das ist viel. Aber ich werde drei Punkte ansprechen. A) Ich habe sehr lange gearbeitet, daher sind die schlechten Entscheidungen ziemlich weit verbreitet (mit Ausnahme von drei, die sich möglicherweise überschnitten haben). B) Diese elf Menschen repräsentieren die Gesamtheit meines romantischen Lebens in dieser Zeitspanne. Und C) Ich bin seit 2012 ohne Mitarbeiter.

Jessica arbeitete in einem anderen Büro, daher kannte ich sie nicht gut. Für mich war sie nur „die umwerfende Frau, die im Büro in Brooklyn gearbeitet hat.“ Eines Tages bat mich ihr Chef, mit ihnen etwas zu trinken zu trinken. Nachdem wir uns hingesetzt hatten, bekam er einen "Notruf" und musste gehen, und mir wurde klar, dass ich eingerichtet worden war.

Wir waren sechs verwirrende Monate zusammen. Unsere Mitarbeiter wussten nicht, dass wir uns treffen. Ich habe ihre Familie nie getroffen. Wir haben uns nur am Wochenende gesehen. Und als wir zusammen waren, schien sie mich nicht so sehr zu mögen.

Es war die halbherzigste Beziehung überhaupt. In wahrhaft romantischer Form, wenn sie intim sein wollte, wandte sie sich an mich und sagte "Willst du Sex haben?" Mit der gleichen Intonation wie Rosa aus Brooklyn 99. Die Zeitachse jedes Wochenendes war Essen, Sex, Stille. Schlaf, Essen, Stille, Sex, Stille, Essen, Stille, Sex, Essen, Schlaf, Stille, Kuss auf Wiedersehen.

An dem Abend, als ich ihr ein Hühnchen-Abendessen zubereitete, sagte sie, es gefalle ihr im selben Ton. Und dann hatten wir Sex neben dem Kaffeetisch auf dem Boden.

Brick Chicken mit einer Kräuter-Zitronen-Marinade

Eine halbe Tasse Olivenöl mit dem Saft und der Schale von zwei Zitronen, frischem Oregano, drei gehackten Knoblauchzehen, Paprikaflocken sowie Salz und Pfeffer nach Belieben vermengen. Legen Sie vier Hähnchenschenkel in einen verschließbaren Beutel und marinieren Sie sie zwei Stunden lang im Kühlschrank. Pat Huhn trocken. Oberschenkel bei mittlerer Hitze mit der Hautseite nach unten garen und beschweren (z. B. mit einem in Aluminiumfolie gewickelten Ziegelstein). Wenn das Fett gerendert ist und die Haut knusprig ist, drehen Sie das Huhn um und stellen Sie es in einen heißen Ofen, bis es gar ist. Mit dem Gewicht meines unerbittlichen Bedauerns garnieren.

Rezept von Chefkoch Michael Symon gestohlen

Alex und ich machten karamellisierte Zwiebeln und Brie Quesadillas

Alex war - schockiert hier - ein Mitarbeiter. Ich stellte später fest, dass sie mich schon einige Zeit mochte, bevor wir uns trafen, aber ich hatte keine Ahnung. Wir gingen zwei glückliche Jahre miteinander aus und ein Jahr hinkte langsam zu einer Trennung.

Ich gebe zu, ein mieser Freund zu sein. Nicht nur für Alex, sondern für alle, die ich getroffen habe. Ich bin normalerweise ziemlich offen dafür. Meine roten Fahnen werden nicht „entdeckt“. Ich drehe sie wie ein Semaphor um.

Mein Beziehungsfehler ist weder verletzend noch gemein oder manipulativ. Ich habe gerade ein Gemisch aus Meeresfrüchten mit Problemen der Aufgabe. Ich habe noch nie jemandem mein Herz anvertraut. Sobald der Spaß am Datieren in Zyklen des progressiven Teilens übergeht, verwandle ich mich in einen Roboter. Jemand hat mich einmal über einen Blog-Post entlassen und mich ganz eloquent angerufen…

„… Ein Zombie, der eine Reihe von täglichen Bewegungen ausführt und es lebend nennt. Ein ständiger Kreislauf aus Wachen, Trainieren, Arbeiten, Trainieren, beschissenem Fernsehen und Schlafen, der Sie davor bewahrt, potenzielles Leiden zu riskieren, das mit wirklichem Leben einhergeht. “

Gerade als ich merkte, dass mein Engagement für Alex einfach nicht da war, traf sie einen rauen Fleck und fiel in eine Depression. Ich verbrachte das nächste Jahr damit, für sie eine Stütze zu sein, während ich am Ende zu feige war und sie weitermachen ließ.

Alex und ich haben viel zusammen gekocht. Ich würde ihre Rezepte per E-Mail verschicken und sie auswählen lassen, was wir an diesem Wochenende machen würden. Wir bereiten alle Zutaten zu und lachen, tauschen Geschichten über unsere Mitarbeiter aus. In der Nacht, in der wir Quesadillas zusammen machten, nadelte sie mich für all die Dinge, die ich gerne kochte - als würde sie gemeinsam unseren Essenskalender planen.

Vergleichen Sie das mit zwei Jahren später. Wir machten ein in Chipotle und Orange mariniertes Rocksteak (das Rezept wurde inzwischen gebrannt), und ich machte einen ziemlich zahmen Witz darüber, dass einer unserer Mitarbeiter seine Frau beschissen hatte. Alex antwortete "Du meinst wie ein Kerl, der seit einem Monat keinen Sex mit seiner Freundin hatte?"

Sie hielt zu der Zeit ein Messer in der Hand.

Karamellisierte Zwiebeln und Brie Quesadillas

Julienne eine große süße Zwiebel. In einem Topf die Zwiebeln bei schwacher Hitze in zwei Esslöffeln Olivenöl anschwitzen und gelegentlich 20 bis 25 Minuten lang umrühren (es ist in Ordnung, wegzulaufen). Schneiden Sie den Brie in ½ Zoll dicke Scheiben. Sobald die Zwiebeln weich und dunkelbraun sind, erhitzen Sie eine Pfanne. Wischen Sie den Boden der Pfanne mit Öl ab oder verwenden Sie ein Kochspray. Legen Sie eine Mehl Tortilla in die Mitte und schmücken Sie sie mit dem Käse und den Zwiebeln nach Ihren Wünschen. Wenn der Boden knusprig ist, falten Sie die Tortilla zu einer Halbmondform. Diene mit einer Seite meiner Aufgabe.

Rezept von Rachael Ray gestohlen

Aisling und Lachssuppe

Gang ist für mich eine Chimäre. Sie ist zwei getrennte Wesen im selben Körper. Ich denke an einige der aufregendsten Zeiten meines Lebens zurück und sie waren bei ihr. Aber ich schaue auch auf unsere Zeit zurück, zusammen mit einem Hass, der wie tausend Sonnen brennt - aber ansonsten ist sie super cool!

Aisling hat Spaß gemacht. Sie war kontaktfreudig. Sie zündete sich an, als jemand in ihr Büro kam. Sie hatte großen Wert darauf, mit ihren Kollegen in Kontakt zu treten, und genau dort begannen möglicherweise unsere Probleme.

Mit unseren Beziehungsjahren, die jetzt hinter mir liegen, kann ich sehen, dass die Art der Beziehung eine Erweiterung ihrer bemerkenswertesten Qualität war. Aisling war unerbittlich dabei, das zu bekommen, was sie wollte. Und alles, was dem zuwiderlief, wurde in Fruit Ninja in Stücke gerissen wie eine Banane.

Ich erinnere mich an die Nacht, in der ich zum ersten Mal offen mit ihr geflirtet habe und damit gerechnet habe, erschossen zu werden. Sie lächelte stattdessen - mit einem stillen Gesichtsausdruck, als würde sie im Kopf rechnen. Drei Wochen später waren wir im Bett.

Ich glaube nicht, dass ich jemals wirklich das Ziel war. Ich denke, die Art unserer Interaktion hat einen Juckreiz ausgelöst. Sie war kalt und brauchte Feuer. Ich war nur der Anzünder.

Alles war falsch Wir haben so gut wie jedes Kontrollkästchen im Lifetime Original Movie-Handlungsgenerator überprüft (außer, dass sie nicht eine der Zwillingskinder war, die ich vor Jahren babysittete und die verschwunden war, aber jetzt aus Rache zurück ist, indem sie vorgab, die Musiklehrerin meines Kindes zu sein).

Nichts davon hat uns aufgehalten. Alle unsere Momente waren gestohlen. Sie waren fast Bacchianer. In der Nacht, in der ich sie zum Lachssuppe machte, machten wir sie aus, lachten, tanzten, tranken, sahen uns alberne Videos an und hatten aufregenden Sex.

Aber die Wahrheit ist, dass Menschen, die Momente stehlen, an momentane Höhen und lange Strecken von Nichts gewöhnt sind. Wir hatten keine wirkliche Verantwortung füreinander oder für die Gefühle des anderen. Es war einfach für sie, mich wie sie fühlen zu lassen, wenn sie es nur für ein paar Stunden im Monat tun musste. Und nur bis sie ein neues Ziel gefunden hat.

Lachssuppe

Drei mittelgroße Karotten, eine Zwiebel, zwei rote Kartoffeln und einen Selleriestiel in kleine Würfel schneiden. Das Gemüse 5–7 Minuten in Speckfett anschwitzen. Salz, Pfeffer und Thymianzweige dazugeben. Sobald das Gemüse leicht weich ist, zwei gehackte Knoblauchzehen und eine viertel Tasse Mehl hinzufügen und umrühren. Mit einer Tasse Weißwein ablöschen. Sobald der Wein reduziert ist, fügen Sie zwei Liter Hühner- oder Gemüsebrühe hinzu. Zum Kochen bringen und 30 Minuten köcheln lassen. Wenn Sie fertig sind, fügen Sie ein halbes Liter und eine weitere Tasse Vollmilch hinzu. Nehmen Sie ein hautloses Lachsfilet, schneiden Sie es in zwei Zoll große Keile und pochieren Sie den Lachs vor dem Servieren 1–2 Minuten in einer köchelnden Suppe. Passt gut zu einem funkelnden Glas meiner Neurose.

Rezept von Bobby Flay gestohlen