Arbitraging Pizza? Wie die internen und externen Wechselkurse von Liven funktionieren

Das könntest du sein.

Wenn Sie sich in der Welt der Märkte und Finanzen auskennen, kennen Sie vielleicht das Konzept des Arbitragings, bei dem Händler einen Vermögenswert auf einem Markt kaufen und denselben Vermögenswert schnell auf einem anderen Markt verkaufen und dabei vom Preisungleichgewicht zwischen beiden profitieren .

Dies ist unvermeidlich, wenn Vermögenswerte auf mehreren Plattformen gehandelt werden oder von sich aus auf verschiedenen Plattformen einen unterschiedlichen Wert haben. Es ist nicht überraschend, dass in der Welt der Kryptowährung dasselbe passiert, allerdings mit größeren Beträgen und einer weitaus größeren Preisvolatilität.

Im Fall von Liven und unserer weltweit ersten Kryptowährung für Lebensmittel (ein bisschen mehr Informationen dazu, wenn Sie nicht auf dem neuesten Stand sind) wird unsere Arbitrage ein bisschen einzigartiger.

Die neue Liven-Münze LVN kann in einem Netzwerk von über 1.000 Restaurants, Cafés und Bars in Australien zum Kauf von Speisen und Getränken verwendet werden. Der Wert von LVN innerhalb unseres Partnernetzwerks wird von unserem ausgewogenen Prämienkurvenprotokoll wesentlich bestimmt und steigt oder sinkt geringfügig, je nachdem, wie viele Personen über das Netzwerk einkaufen.

Unabhängig davon wissen die Benutzer jedoch immer, in wie viel Fiat-Dollar ihre LVN-Münzen umgerechnet werden.

Wie die meisten Kryptowährungen hat LVN jedoch einen eigenen Wert, wenn es mit dem Handel an externen Kryptowährungsbörsen beginnt. Der Wert der Münze von außen ist völlig unabhängig und basiert auf gemeinsamen Marktkräften wie Nachfrage und öffentlicher Wahrnehmung.

Dies bedeutet, dass es Zeiten geben kann, in denen der Wert von LVN an externen Börsen höher oder niedriger als der Wert von LVN im Liven-Netzwerk ist. Wir haben zwei Szenarien skizziert, in denen dies zu Änderungen im Verhalten der Benutzer führen und Arbitrage-Gelegenheiten (lesen Sie: kostenloses Essen) für angemeldete Benutzer zur Folge haben kann.

Abonnieren Sie unseren Telegrammkanal, um über die neuesten Meldungen in Liven auf dem Laufenden zu bleiben!

1. Der Preis an den Börsen ist deutlich höher als der interne Wert.

Wenn LVN zu einem Preis gehandelt wird, der viel höher ist als der intrinsische Wert innerhalb des Netzwerks, wird schnell denkenden Benutzern die Möglichkeit geboten, in Partnerrestaurants zu essen, LVN zu verdienen und diese dann an eine Börse zu übertragen, um sie zu einem höheren Preis zu verkaufen .

Stellen Sie sich das so vor: Anstatt 10–25% Ihrer Rechnung in LVN zurückzuerhalten, erhalten Sie möglicherweise 50% oder mehr Ihrer Rechnung zurück, dank des erhöhten Preises von LVN an externen Börsen. Intelligente Benutzer können sogar kostenlos essen oder je nach Preisunterschied einen Gewinn mit ihrer Mahlzeit erzielen! Was für eine Zeit am Leben zu sein.

2. Der Preis an den Börsen ist deutlich niedriger als der interne Wert.

Wenn andererseits die externen Preise erheblich unter dem aktuellen inneren Wert des LVN-Tokens liegen, können Benutzer LVN extern erwerben und auf ihre App-Wallets übertragen.

Dieser Benutzer kann dann Mahlzeiten innerhalb des Liven-Netzwerks zu einem ermäßigten Preis kaufen und erhält dennoch Belohnungen. Es ist keine kostenlose Mahlzeit, aber es ist ziemlich nah dran.

Diese Ereignisse wirken als Ausgleichsmechanismus, um hoffentlich erhebliche Diskrepanzen zwischen internen und externen LVN-Preisen zu vermeiden. Diese Konzepte werden in Livens Whitepaper, das in Kürze veröffentlicht wird, näher erläutert.

Schließlich können Benutzer, die LVN besitzen, immer darauf vertrauen, dass ihre Münzen im Liven-Netzwerk einen Wert haben. Selbst wenn die externen Märkte zusammenbrechen, Regierungen zusammenbrechen und Unruhen die Straßen erobern, können Sie sich mit Ihren LivenCoins einen Burger, ein Brathähnchen oder so ziemlich jedes Essen kaufen, wie Sie möchten.

Es könnte also an der Zeit sein, Blockfolio nicht mehr zu sehen und Ihre Taille zu beobachten.

Lesen Sie in dieser Ankündigung, wie das LivenPay-Projekt eine stabile Kryptowährung für die reale Welt aufbaut und die Funktionen und Vorteile der Blockchain-Technologie für stationäre Unternehmen und alltägliche Verbraucher zugänglich macht.

Website: livenpay.io
Telegramm: @livenpay
Laden Sie die App herunter: Liven