Kann Publishous Ihnen mehr Liebe zeigen?

Ja Ja es ist.

Pexels

Wir werden in einer Sekunde zu mehr Liebe kommen. Feiern wir zunächst die Ehre, eine der 500 wichtigsten Veröffentlichungen von Medium zu sein. Wir sind in der letzten Woche von # 472 auf # 454 umgezogen. Je niedriger wir gehen, desto besser werden wir. Hier ist der Beweis:

Bild von Nicole Akers

Wir fügen sorgfältig Autoren hinzu, weil wir sehr viel Liebe zu geben haben. Wenn Sie einer unserer fast 700 Autoren sind, spüren Sie die Liebe. Es scheint nicht möglich, mehr geliebt zu werden, aber es ist so. Entdecken Sie eine Möglichkeit, Ihnen noch mehr Liebe zu zeigen.

Es ist eine Gelegenheit, die einen berauschenden Tanz oder eine verpasste Trauer darstellt.

Verpassen Sie es nicht!

Autor im Rampenlicht: Ed Newman

Ed Newman

Weitere Arbeiten von Ed finden Sie hier.

Ed ist ein pensionierter Werbefachmann und begeisterter Leser, der über Kunst, Kultur, Literatur und andere Obsessionen schreibt.

Seit den frühen 1980er Jahren ist er Publizist und Kolumnist. Gleichzeitig mit meiner Karriere in den Bereichen Werbung / Marketing / PR habe ich mehr als 450 Artikel in Magazinen und Zeitschriften sowie über 4000 Blogeinträge und 8 Bücher veröffentlicht.

Er hat jedes Jahr in Puerto Rico und Mexiko gelebt und war Kunstmajor am College. Macht immer noch Kunst…

und macht Musik ... Wenn er kein Schriftsteller wäre, hätte er die anderen Kanäle mehr verfolgt.

Besuchen Sie Ed auf seiner Website PioneerProductions.blogspot.com.

Bringen Sie Ihre Fragen an @ ennyman3 am Mittwoch, den 6. Februar, um 20:00 Uhr an #PubChat auf Twitter.

PublishousNOW.com

Siehe Eds neustes Stück:

Freiberufliches Schreiben: Das Gute, das Schlechte und das Hässliche

Ich schrieb meine ersten beiden veröffentlichten Artikel kostenlos im Jahr 1976, danach erhielt ich Briefe von drei Kontinenten, in denen ich mich für die Erkenntnisse bedankte, die ich geteilt hatte. Ich habe früh die Kraft des geschriebenen Wortes gelernt. → MEHR LESEN.

Christentum

Jesu Perspektive auf die Umkehr von Ed Elliott

Jesus lehrt, dass das Sehen und Reagieren auf Gott eine große Quelle der Freude und Freude im Himmel ist. Er sagte, wenn nur ein Sünder umkehrt, freut sich der ganze Himmel (Lukas 15: 7). Darüber hinaus verbindet er den Akt der Umkehr mit dem Auffinden eines verlorenen Schafes und der Wiedergewinnung einer verlorenen Münze. → MEHR LESEN.

Wise Counsel von Trip Kimball

Wie kann jemand dem Druck von Gleichaltrigen widerstehen? Es ist leicht zu sagen: "Wenn du nicht für etwas stehst, wirst du auf alles hereinfallen!" Aber dem Einfluss anderer zu widerstehen ist nicht so einfach. → MEHR LESEN.

Licht der Welt von Saleem Rana

Wir alle kennen das Licht als spirituelle Metapher.

Im Christentum wird das Licht als richtungsweisendes Licht gesehen, um uns in dieser Welt und darüber hinaus zu helfen.

Im Buddhismus endet die Suche nach Erleuchtung mit dukkha, dem Pali-Wort für menschliches Leiden. → MEHR LESEN.

Produktivität

10 Regeln für Ihr bestes Leben von Ayodeji Awosika

Dieser Beitrag war ursprünglich eine Antwort auf diese Frage zu Quora - Was sind Ihre persönlichen 10 Gebote?

Machen Sie es sich gleich vorweg - Wir alle möchten die Welt verändern und Auswirkungen auf das Leben anderer Menschen haben. Es ist ehrenwert. Aber ist es praktisch? Stellen Sie sich eine Welt vor, in der jeder versucht hat, sich selbst zu verändern → LESEN SIE MEHR.

Der Zaubertrank, der Sie vor dem Aufschieben bewahrt von Michał Stawicki #FirstOnPublishous

Hier ist der Zaubertrank gegen den Aufschub für Sie:

Eine Unze der Selbstanalyse

So sehr Sie Ihre Arbeitsgewohnheiten nicht allein auf Motivation gründen können - es ist wichtig, Ihre tiefen Wünsche zu untersuchen und ihnen zu folgen. Produktiv zu werden, um produktiv zu sein, wird den Senf nicht abschneiden! → MEHR LESEN.

Geschichten & Leben

Dies ist, was passiert, wenn Sie in Dubai ankommen von Nick Maccarone

"Der Phönix muss brennen, um zu entstehen." - Janet Fitch

„Bleibst du oder gehst du?“, Fragst du.

"Eintägiger Zwischenstopp", sagt er.

"Ich auch", sagst du ihm.

Dies sind die ersten Worte, die Sie dem Mann sagen, neben dem Sie die letzten zwölf Stunden gesessen haben. → MEHR LESEN.

Das Leben als zerbrochene Teetasse von Christina Hausauer

Als ich ein Kind war, war ich ziemlich einsam. Ich verbrachte Stunden in meinem Schlafzimmer damit, mit Barbie-Puppen zu spielen oder meine eigenen Tee-Partys mit meiner Lieblingspuppe und ausgestopften Bären zu machen. Ich weiß, dass das Bild in Ihrem Kopf wahrscheinlich viel süßer ist als in der Realität, aber das ist in Ordnung.

Laufen Sie damit. → MEHR LESEN.

Echte Freunde gehen nie weg, auch wenn sie es tun von Kevin Horton

Freundschaften sind für alle wichtig. Diejenigen, die uns am Herzen liegen, bedeuten uns auch viel. Ohne viel darüber nachzudenken, gehört unsere kleine (oder große) Gemeinschaft von Kameraden zu den besonderen Beziehungen in unserem Leben. → MEHR LESEN.

Ein besseres Du

Unerwartete Möglichkeiten, wie Sie Ihre persönliche Kraft von Kate Findley preisgeben

Kürzlich sahen mein Freund und ich den Favoriten (den ich sehr empfehlen kann). Der Film ist insofern ironisch, als die Königin, angeblich die mächtigste Frau in England, schwach und ohne Rückgrat ist. → MEHR LESEN.

Warum Sitzen schlimmer sein kann als Rauchen und wie man es repariert (kein Fitnessstudio erforderlich) von Keenan Eriksson

Sie haben wahrscheinlich gehört, dass Sie nicht zu viel sitzen sollten, da dies für Ihre Körperhaltung schädlich ist, aber Sie haben wahrscheinlich nie geahnt, dass das Sitzen ernsthafte Gesundheitsrisiken mit sich bringen kann. Wie sich herausstellt, ist zu viel Sitzen nicht nur mit Rückenproblemen verbunden. Das Sitzen erhöht das Risiko für Diabetes, Herzerkrankungen, einige Krebsarten und Demenz sowie die Wahrscheinlichkeit eines frühen Todes. → MEHR LESEN.

Licht in der Dunkelheit: Wie man die Verbindung mit deprimierten Freunden verwaltet von Ogochukwu Obiajulu O #FirstOnPublishous

Es gibt viele depressive Menschen da draußen.

Viele dieser Menschen leben scheinbar normal. Einige lachen sogar Witze und spielen mit Menschen, aber am Ende weinen sie die ganze Nacht im Bett.

2018 war für viele Menschen ein herzzerreißendes Jahr. → MEHR LESEN.

Schreiben

Machen Sie Ihr Schreiben unwiderstehlich: Fügen Sie Licht von Daniel J Botha hinzu

Wie großartig ist es, ein Buch zu öffnen und sich vom ersten Satz an zu verlieben?

Ist es nicht aufregend, von der ersten Seite an von den Füßen gerissen zu werden? Es ist wie das Öffnen einer Flasche Champagner - es zischt und knallt und läuft über. Die Wörter und Bilder platzen von der Seite und rufen überschwänglich → WEITERLESEN.

So heben Sie Ihren Artikel von Elle Fredine hervor

Ein bisschen Puder, ein bisschen Lippenstift, ein bisschen Farbe ...

Klingt nach einem Fixer-Upper, hey? Nun, wir können die besten Inhalte der Welt haben, aber wenn wir die Aufmerksamkeit unseres Lesers nicht auf uns ziehen, wird es niemand lesen. Und wenn wir unseren großartigen Inhalt nicht zugänglich und leicht zu verfolgen machen, wird niemand lange genug herumhängen, um den Artikel zu Ende zu bringen. → MEHR LESEN.

Was mir das Bauen mit Legos über das Schreiben von Frank McKinley beigebracht hat

Haben Sie jemals ein Puzzle zusammengestellt?

Haben Sie sich gefragt, ob Sie es jemals geschafft haben, weil es nur so viele Teile gab?

Hatten Sie das Gefühl, Sie wollten nur jemanden dafür bezahlen, dass er hereinkommt und es für Sie erledigt? → MEHR LESEN.

Ist Gott gemein? von Kimberley Payne #FirstOnPublishous

Jeden Freitagabend feiert unsere Familie mit Pizza und einem Film. Es ist eine entspannte Art, die Woche zu beenden, Zeit miteinander zu verbringen und einen guten Film zu genießen. Persönlich liebe ich Comedy-Filme und habe eine kleine Sammlung von Favoriten. → MEHR LESEN.

Was rückt Ihre kreative Welt in den Fokus? von Corey McComb #FirstOnPublishous

Theodore Roosevelt war 13 Jahre alt und strahlte durch die Flora und Fauna des Hudson Valley, als er bemerkte, dass er kurzsichtig war. Diese Wahrheit wurde zum ersten Mal an einem Sommertag der Jagd mit seinen Freunden deutlich. Roosevelt sah verwirrt zu, wie die anderen Jungen im gleichen Alter mit den gleichen Gewehren scheinbar unsichtbare Ziele aus dem verschwommenen blauen Himmel trafen. → LESEN SIE MEHR.

Erfahren Sie hier mehr darüber, woher diese stammen.