Josephine schließt die Türen

Ein Hinweis an unsere Community

Liebste Josephine Gemeinde,

Nach fast vierjähriger Betriebszeit hat sich unser Team schweren Herzens entschlossen, Josephine abzuwickeln. Der letzte Termin für die Mahlzeiten ist Freitag, der 30. März.

Wir wussten vom ersten Tag an, dass Josephine eine ehrgeizige Idee war, und wie Sie alle wissen, gab es im Laufe der Jahre viele Höhen und Tiefen. Zu diesem Zeitpunkt hat unser Team einfach nicht mehr genügend Ressourcen, um die Gesetzesänderungen, Geschäftsinnovationen und den allgemeinen kulturellen Wandel, die für den Aufbau dieses Geschäfts erforderlich sind, voranzutreiben.

Wenn Sie uns nur kennenlernen, tut es uns leid, dass wir nicht mehr Zeit miteinander hatten. Vielen Dank an diejenigen von Ihnen, die auf lange Sicht bei uns waren, dass Sie uns durch alle Höhen und Tiefen begleitet haben, an diese Gemeinschaft geglaubt und unsere Vision geteilt haben. Vielen Dank für Ihre unglaublich leckeren Mahlzeiten, Ihre herzlichen Kundenbewertungen und Ihre E-Mails mit Ideen, wie Sie Josephine größer und besser machen können. Das hat uns am Laufen gehalten - in dem Wissen, dass Sie bei uns waren.

Wir erkennen an, dass diese Nachricht für viele von Ihnen, die Josephine in Ihr Leben hineingezogen haben und sogar gekommen sind, um mit diesen Mahlzeiten zu rechnen, entweder um Ihre Familien zu ernähren oder um Ihre Miete zu bezahlen, eine sehr reale Trauer und Enttäuschung mit sich bringt. Besonders für viele unserer Köche ist die Zeit, Anstrengung, Leidenschaft und Liebe, die Sie in die Gestaltung Ihres eigenen Lebensmittelgeschäfts mit uns investieren, keineswegs trivial. Wir nehmen das nicht leicht und die Erkenntnis, dass alles, was Sie getan haben, es umso schwieriger gemacht hat, zu dieser Entscheidung zu gelangen.

Um den Übergang zu vereinfachen, werden wir die Plattform weitere 60 Tage laufen lassen, damit Köche und Kunden noch ein paar Mahlzeiten zusammen genießen können. Für Mahlzeiten, die zwischen dem 1. Februar und dem 30. März stattfinden, werden wir auf unsere Plattformgebühren verzichten.

Wir werden unsere Köche auch mit einem Übergangspaket abschicken, das ihre Geschäftsdaten, Kundenkontaktinformationen (für diejenigen, die sich anmelden), alternative Geschäftsvorschläge und -empfehlungen, Tool- / Serviceempfehlungen zum Ersetzen unserer Plattformfunktionalität und anderes enthält allgemeine Ressourcen. Wir hoffen, dass diese personalisierten Pakete zusammen mit den Community-Versionen unserer Koch-Community-Foren und -Gruppen ein Sprungbrett für Leute sind, die weiterhin mit ihren Kochkünsten Geld verdienen möchten.

Weitere Informationen zu Zeitplan, Guthabenrückerstattungen, laufendem Support und vielem mehr finden Sie in unseren Cook- und Kunden-FAQs.

In der Zwischenzeit werden wir unsere politische Arbeit in Kalifornien und im ganzen Land durch das C.O.O.K. Allianz. Diese Koalition wird dazu beitragen, Dutzende von Organisationen, Hunderte von Hausmannskostgeschäften und Zehntausende von Einzelpersonen zu organisieren, die sich für ein umfassenderes Lebensmittelrecht einsetzen. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich uns anschließen.

In vier Jahren haben Sie uns zur Verantwortung gezogen, ein werteorientiertes Geschäft zu führen. Als Köche haben Sie Ihre Küchen geöffnet und Ihren Nachbarn Mitgefühl und Freundlichkeit gezeigt. Als Kunden sind Sie bereitwillig in die Küchen von Fremden gegangen und haben sich und Ihre Familie ernähren lassen. Sie haben sich entschieden, lokale Unternehmer zu unterstützen, auch wenn dies nicht immer die nächstgelegene oder schnellste Option war. Diese Aktionen haben zu widerstandsfähigeren lokalen Gemeinschaften geführt, aber was noch wichtiger ist, sie haben die Art und Weise verändert, wie wir einander sehen und uns einfühlen.

Obwohl wir unseren Bestrebungen nach Josephine, dem Geschäft, nicht nachgekommen sind, sind wir von der Dynamik dieser Bewegung immer noch überzeugt. Die Mission von Josephine bestand nicht nur darin, das Einkommen zu erhöhen oder das Abendessen mit der Familie zu vereinfachen. Unsere Mission war es immer, einander zu dienen und sich gegenseitig zu stärken, und zu diesem Zweck hoffen wir, dass die Wirkung von Josephine die Zeitachse unseres Geschäfts überschreitet.

Mit Vorsicht,

Josephine-Team
Charley, Matt, Lisette, Meleyna, Tyler, Chelsea, Jessica, Jordan, Melissa, Liz

Josephine Emeritus Team
Tal, Emily, Sika, Brian, Patti, Daniel, Simone, Ana, Terry, Lindsey, Matt W., Zeke, Joy