Das gesündeste Lebensmittel Nr. 1 für mehr Lebensjahre

Bildnachweis: Dan Gold / Unsplash

Das gesündeste Essen, das es gibt, könnte Sie überraschen.

Wahrscheinlich ist dieses Essen nicht Teil Ihrer normalen Ernährung, aber es ist das Grundnahrungsmittel der am längsten lebenden Menschen der Welt. Tatsächlich essen die Menschen an den Orten auf der ganzen Welt mit der höchsten Konzentration von 100-Jährigen mindestens viermal so viel wie wir.

Laut Dan Buettner, National Geographic Fellow und Bestsellerautor der New York Times, hat er über ein Jahrzehnt damit verbracht, die Orte rund um den Globus zu studieren, an denen die Menschen am längsten leben.

Bei diesem Superfood handelt es sich um Bohnen - und nur eine Tasse pro Tag zu essen, ist die beste verfügbare Langlebigkeitsergänzung.

Richtig, eine Tasse Bohnen pro Tag kann Ihr Leben um vier Jahre verlängern, sagt Büttner.

Er argumentiert, dass Bohnen aller Art die langlebigsten Lebensmittel der Welt sind - einschließlich schwarzer Bohnen, Pintobohnen, weißer Bohnen, Kichererbsenbohnen, Fava-Bohnen, schwarzäugigen Erbsen und Linsen.

Kredit: US-amerikanische Food and Drug Administration (FDA)

Bohnen sind das ultimative Supernahrungsmittel, da sie die ideale Mischung aus Protein (21 Prozent), komplexen Kohlenhydraten (77 Prozent - die Art von Kohlenhydraten, die langsame und gleichmäßige Energie liefern) und Fett (nur wenige Prozent) enthalten. Sie sind auch eine ausgezeichnete Quelle für Ballaststoffe und liefern mehr Nährstoffe pro Gramm als jedes andere Lebensmittel auf dem Planeten.

Wenn dies nicht ausreicht, können Bohnen nachweislich auch die Verdauung unterstützen, den Blutzucker regulieren, den Cholesterinspiegel senken, die Herzgesundheit steigern und möglicherweise sogar das Krebsrisiko senken.

Pfund für Pfund sind Bohnen einfach das gesündeste Lebensmittel der Welt.

Wenn Sie bereit sind, Bohnen zu Ihrem täglichen Plan hinzuzufügen, finden Sie hier einige Tipps von Buettner:

  • Iss Bohnen, die du magst, und koche Rezepte, die gut schmecken. Dies ist leichter gesagt als getan, lesen Sie diese großartige Liste von Rezepten für Bohnengerichte.
  • Stellen Sie sicher, dass die einzigen Zutaten in den Bohnen, die Sie kaufen, Bohnen, Wasser, Gewürze und vielleicht ein bisschen Salz sind (vermeiden Sie Bohnen mit Zucker- oder Fettzusatz).
  • Es ist am besten, trockene Bohnen zu kaufen, aber natriumarme Bohnen in Dosen sind auch gut.
  • Verwenden Sie pürierte Bohnen als Verdickungsmittel in Suppen, um Eiweiß und eine cremige Textur hinzuzufügen.
  • Fügen Sie gekochte Bohnen Salaten hinzu, um sie füllender zu machen.
  • Halten Sie Ihre Küche mit anderen Zutaten bestückt, die in Bohnenrezepten beliebt sind, darunter Karotten, Sellerie, Zwiebeln, Knoblauch, Thymian und Pfeffer.
  • Anstelle von Fleisch und Kartoffeln für Ihre Mahlzeiten denken Sie an Bohnen und Gemüse. Nach Bohnen ist Gemüse das zweitwichtigste Element für Ihre Ernährung.
  • Wenn Sie zum Abendessen ausgehen, ist Mexikanisch eine gute Option. Mexikanische Restaurants servieren immer Pinto oder schwarze Bohnen, die mit Reis, Gemüse, Guacamole und scharfer Soße verfeinert werden können.

Es klingt zu schön, um wahr zu sein, aber die einfache Zugabe von Bohnen zu Ihrer täglichen Ernährung kann Ihr Leben um Jahre verlängern.

Wenn Sie nach anderen Vorschlägen für Lebensmittel und Lebensstil suchen, um die Langlebigkeit zu erhöhen, lesen Sie einen meiner ähnlichen Artikel hier.

Auf ein langes, glückliches und gesundes Leben!

Danke fürs Lesen! Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, klicken Sie bitte auf das Herz ❤ unten. Ich würde es sehr schätzen und es hilft auch anderen Leuten, die Geschichte zu sehen.

Andrew Merle schreibt über gutes Leben, einschließlich guter Gewohnheiten für Glück, Gesundheit, Produktivität und Erfolg. Abonnieren Sie seine E-Mail-Liste unter andrewmerle.com und verbinden Sie sich mit ihm auf Twitter.