Die erstaunliche One-Apple-A-Day-Diät

Tag 17/365: Kann ich mich nicht normal ernähren? Probieren Sie eine knifflige aus!

Ich spreche nicht von Apple, sondern von der Frucht. Wie wird ein Apfel pro Tag Ihr Leben verändern, fragen Sie? Es ist wirklich mathematisch, aber lassen Sie mich vor der Erklärung über meinen Kampf mit Gewichtsverlust und Fitness und andere Schlankheitspillen, die nie funktionieren, erzählen. Ich werde mich kurz fassen.

Sie sehen, ich esse gern. Ich liebe Essen! Ohne Essen wäre mein Leben so viel uninteressanter und grauer. Essen ist ein großer Teil unserer Kultur. Als Familien treffen wir uns fast täglich, um ein großes Abendessen zu haben, und an Sonntagen geben wir Aufstriche heraus, als ob es Thanksgiving oder Weihnachten gäbe.

Every.Single.Sunday.

In diesem Umfeld aufgewachsen zu sein, ist es heutzutage schwer, Nein zu Essen zu sagen. Ich weiß, dass ich mich ändern kann, wenn ich es wirklich will, und das habe ich so oft getan, aber jedes Mal war ich wieder mehr begeistert von Essen, als ich sollte, nachdem ich nur ein paar Wochen mit einer neuen Diät begonnen hatte.

Ich sage nicht, dass dich diese Apfelsache schlank machen wird, aber ich finde, dass es eine außergewöhnliche Idee ist. Es ist schon komisch, dass die Person, die mich ursprünglich dazu inspiriert hat, diesen Beitrag zu schreiben, sich möglicherweise nicht einmal der Macht bewusst ist, die ihre Idee in Bezug auf Diäten haben könnte.

Der Trick

Einen Apfel am Tag zu haben, hat viele gesundheitliche Vorteile, wie Sie vielleicht schon gehört haben, aber der wahre Trick besteht darin, ihn zu einer bestimmten Tageszeit zu sich zu nehmen. Um genauer zu sein, müssen Sie es direkt vor Ihrer Hauptmahlzeit des Tages essen, sei es zum Mittag- oder Abendessen.

Wenn wir keine Mitternachtssnacks haben sollen, warum ist dann ein Licht im Kühlschrank? - Unbekannte

Dies macht 2 Dinge gleichzeitig:

  1. Man isst täglich einen Apfel, was den Arzt fernhält.
  2. Es funktioniert buchstäblich wie die Version eines armen Mannes einer Magenverkleinerungsoperation. Warum? Äpfel sind voll und schwer zu essen. Es braucht Zeit und Platz im Magen, um einen Apfel zu essen, und wenn Sie die beste Sorte für sich finden, werden Sie es wirklich genießen, ihn täglich zu essen. In der Zwischenzeit bleibt Ihnen wenig Platz, um Ihr Gesicht mit den Lebensmitteln auf dem Tisch zu füllen.

Ich habe diese Diät noch nicht ausprobiert, aber am Freitagmorgen mache ich einige Einkäufe und kaufe genau sieben Äpfel und nehme jeden Tag einen vor dem Abendessen. Ich werde Sie über meine Fortschritte auf dem Laufenden halten, da ich jetzt nicht mehr fit und sesshaft bin und keine Lust habe, eine richtige Diät zu beginnen. Vielleicht ist manchmal alles, was Sie tun müssen, um Ihr Gehirn auszutricksen und vielleicht sehen Sie Ergebnisse.

In der Zwischenzeit rockt Android!

Vielen Dank für Ihre Zeit!

Mein Name ist Gabriel Iosa, ich bin ein 25-jähriger Reiseliebhaber, Essensliebhaber, Psychologiestudent, Vollzeit-Freiberufler, Schriftsteller und Instagram-Fanatiker. Sie können mir folgen @gabrieliosa, und wenn Sie diesen Beitrag gefallen hat, geben Sie es genau 44 Klatschen!

Ich habe die Mission, 2018 365 Artikel zu schreiben. Dies ist definitiv die größte Herausforderung meines Lebens beim Schreiben. Wenn Sie Teil der Reise sein möchten, folgen Sie mir bitte hier auf Medium.com, um die täglichen Posts zu erhalten!

365 Tage Schreibaufgabe: -1, 0, 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16