Das Internet hat uns geholfen, fett zu werden. Wird Blockchain uns fit machen?

Als Alex Isaiev und Alex Zdrilko ihr Startup OSA Decentralized (OSA DC) gründeten, machten sie sich daran, Supermärkte rentabler zu machen und die Verbraucher zu stärken. Ihr Plan: Nutzen Sie die KI- und Blockchain-Expertise ihres Teams, um den Abfall in den Geschäften zu reduzieren und sicherzustellen, dass Produkte nicht mehr auf Lager sind. Heutzutage ist ihr Plan für Verbraucher noch ehrgeiziger - Neben der Reduzierung des Einzelhandelsabfalls planen sie, mit einem digitalen Diätassistenten die Fettleibigkeit zu reduzieren.

Es ist eine Tatsache, wir sind fett und werden dicker. Heute sind 14% der Weltbevölkerung fettleibig. Dies bedeutet, dass einer von acht Menschen auf der Erde so viel ungesundes Körperfett hat, dass er Gefahr läuft, an Diabetes zu erkranken, einen Schlaganfall zu erleiden und einen Herzinfarkt zu erleiden. Infolgedessen sterben die Übergewichtigen zehn Jahre früher als die allgemeine Bevölkerung. Noch beunruhigender sind neue Zahlen der Weltgesundheitsorganisation (WHO), die vorhersagen, dass bis 2045 22% aller Menschen auf der Erde - mehr als 2 Milliarden Menschen - stark übergewichtig sein werden.

Medizinische Experten und Ernährungswissenschaftler sind sich einig, warum so viele von uns übergewichtig sind. Der größte Faktor: unser zunehmend sitzendes, mit dem Internet verbundenes Leben. Die zunehmende Zeit, die wir im Internet surfen und an kleine und große Computerbildschirme gebunden sind, bedeutet, dass wir weniger Zeit für Sport oder andere körperliche Aktivitäten haben. Ein weiteres Problem ist unsere Ernährung. Wenn wir versuchen, nach gesünderen Lebensmitteln zu suchen, sind wir oft verärgert, weil wir nicht die Geduld oder Zeit haben, die Etiketten der gesündesten Zutaten zu vergleichen. Schließlich, wenn wir den Mut haben, eine Diät zu beginnen, tun wir es fälschlicherweise alleine und scheitern oft, weil wir zu verlegen oder zu selbstbewusst sind, um Unterstützung, Beratung oder medizinische Interventionen zu suchen, die uns helfen können, die ersten schwierigen Wochen einer Diät zu überstehen Diät, zum des ungesunden Zyklus der Nahrungsmittelsucht schließlich zu brechen.

OSA DC hat sich zum Ziel gesetzt, den Einzelhandel transparenter und verbraucherorientierter zu machen und ist zuversichtlich, eine Lösung für die Krise der Adipositas zu finden. Ihr Plan: Verwenden Sie die vorhandene KI-optimierte Blockchain-Technologie des Unternehmens, eine Plattform zur Straffung der Lieferketten von Lebensmittelläden, um auch die übergewichtigen Körper der Übergewichtigen zu entschärfen.

Mithilfe der OSA-Blockchain werden alle Produktdaten, die entlang der Lieferkette eines Einzelhändlers generiert werden, von jedem anderen Partner in der Kette, vom ursprünglichen Betrieb oder Hersteller eines Produkts, zu einem regionalen Verpackungszentrum, zum Einzelhändler und schließlich zu den Händen, nachverfolgt des Verbrauchers. Aufgrund der transparenten, unbestechlichen Natur des verteilten Hauptbuchs in einer Blockchain wird das Problem sofort behoben, wenn ein veraltetes Produkt, ein Versandfehler oder ein anderer Fehler von einem Partner oder einem in der Fehlererkennung geschulten AI-Algorithmus entdeckt wird Einzelhändler wird dadurch inkrementell profitabler. Die Plattform wurde von 20 großen Einzelhändlern und globalen Marken erfolgreich eingesetzt, darunter Coca-Cola, DANONE und L’Oreal.

Wie wird die OSA-Blockchain zur Bekämpfung von Fettleibigkeit eingesetzt? Die Antwort ist der Digital Diet Assistant (DDA), eine Smartphone-App, die das Unternehmen entwickelt, um Verbrauchern beim Einkauf von Lebensmitteln zu helfen, intelligentere und gesündere Entscheidungen zu treffen. "Stellen Sie sich vor, Sie gehen in Ihr Lieblingslebensmittelgeschäft und ein Verkäufer, den Sie noch nie getroffen haben, kommt sofort auf Sie zu und teilt Ihnen mit, dass er alle Ernährungs- und Ernährungsbedürfnisse Ihrer Familie kennt. Sie zeigen Ihnen genau, wo Sie die gesündesten Produkte in Ihren Lieblingsnahrungsmittelgruppen kaufen können. Produkte, die am wenigsten Fett, Zucker und Kohlenhydrate enthalten. Wenn Sie den Nährstoffgehalt von zwei konkurrierenden Marken in derselben Produktkategorie vergleichen möchten, wird Ihr hypothetischer Vertriebsmitarbeiter dies sofort für Sie tun und Ihnen innerhalb von Sekunden eine Empfehlung geben. Der Mitarbeiter empfiehlt Ihnen sogar die gesündesten Produkte mit den niedrigsten Preisen, bestätigt, dass sie auf Lager sind, und zeigt Ihnen sogar genau, wo sich die einzelnen Produkte in dem Geschäft befinden, das Sie besuchen “, sagte Mitbegründer Alex Isaiev. „Das ist keine Science-Fiction! Dies ist die Art von intuitiver Erfahrung, die die DDA jedem Kunden bei jedem Einkauf von Lebensmitteln bietet. “

Da eine große Menge an Daten zu jedem Produkt bereits in der Blockchain eines Supermarkts verfügbar ist - einer Plattform, die von OSA DC gehostet und gewartet wird -, werden in jede Kette integrierte einzigartige AI-Algorithmen zur Beantwortung von Fragen von Käufern zur Produkthistorie geschult. Vergleichspreise, Nährwert, Fett- und Natriumgehalt usw.

Wenn Käufer die Geschäfte autorisieren, die sie als Bevollmächtigte nutzen, um Daten zu ihren Einkäufen in das Blockchain-Hauptbuch des Geschäfts einzutragen, beginnt der tatsächliche Wert. Durch Speichern der Historie, der Zutaten und Details ihrer Lieblingslebensmittel sowie der Kaufhistorie eines Verbrauchers analysieren die AI-Algorithmen auf der Plattform beide Datenströme und geben den Käufern sofort Empfehlungen über ihr Smartphone, wenn sie Lebensmittel einkaufen.

"Um eine erfolgreiche Ernährung aufrechtzuerhalten, müssen wir alle im Lebensmittelgeschäft Selbstbeherrschung und Disziplin wahren", sagte Kathy McLeman, ausgebildete Naturheilernährungswissenschaftlerin in Mayfield, England. „Wenn ich einkaufen gehe, stelle ich fest, dass übergewichtige Menschen Artikel in ihren Einkaufswagen legen, die für sie oder ihre Familien nicht gesund sind. Ich wünschte, ich könnte ihnen Ratschläge geben und sie ermutigen, einige Gegenstände wieder in das Regal zu stellen und bessere Entscheidungen zu treffen. Ich kann es nicht, aber der OSA Digital Diet Assistant kann es. Es gibt den Käufern die Selbstbeherrschung, die wir alle brauchen, wenn wir Lebensmittel kaufen. “

So wie das transparente, offene und dezentrale Hauptbuch einer Blockchain Probleme mit aufgeblähten, ungesunden Geschäftspraktiken im Einzelhandel ausmerzen und beseitigen wird, ist das OSA-Team zuversichtlich, dass die DDA die gleichen Auswirkungen auf ungesunde, übergewichtige Menschen haben wird.