Die fleischige Seite des Klimawandels

„Carbon Majors“ wie große Öl- und Gasunternehmen standen lange Zeit im Mittelpunkt der Bemühungen, den Klimawandel einzudämmen und die steigenden Temperaturen einzudämmen. Und doch, während Energieriesen wie Exxon und Shell für ihre Rolle bei der Erwärmung des Planeten in Brand gesteckt haben, haben die Fleisch- und Milchindustrie der Kontrolle weitgehend entgangen.